Der neue Toyota C-HR kommt. Und diesmal kommt er schnell.

Der neue Toyota C-HR präsentiert sich mit einer Auswahl an Hybridantrieben, einem neuen Multimediasystem und einem verfeinerten Design, das seiner einzigartigen Erscheinung noch mehr Raffinesse verleiht.

 

  • Neuer 2.0 184 PS Hybrid und verbesserter 1.8 122 PS Hybrid
  • Neues Multimediasystem für Apple Carplay™ und Android Auto™
  • Modifiziertes Design an Front und Heck

Der neue Toyota C-HR präsentiert sich mit einer Auswahl an Hybridantrieben, einem neuen Multimediasystem und einem verfeinerten Design, das seiner einzigartigen Erscheinung noch mehr Raffinesse verleiht.

Zum verbesserten 1.8 Hybrid mit 122 PS gesellt sich das neue 2.0 Hybrid Dynamic Force System mit 184 PS. Damit bietet der C-HR eine Auswahl an hocheffizienten Hybridantrieben mit CO2-Emissionen ab 109 g/km beim 1.8 und 118 g/km beim 2.0 (WLTP Standard).

Ausserdem ist der neue C-HR mit einem neuen Multimediasystem für die Integration von Apple Carplay™ und Android Auto™ ausgestattet.

Der neue Toyota C-HR behält seine einzigartige visuelle Erscheinung mit der coupéartigen Form in einem unverwechselbaren Stil. Front und Heck sind subtil überarbeitet worden und zeigen im Detail noch mehr Raffinesse, wobei die lackierte vordere Spoilerlippe den kraftvollen und breiten Look des Fahrzeugs verstärkt zur Geltung bringt.

Die Scheinwerfer und die Heckleuchten arbeiten mit Premium-LED-Technologie. Tagfahrlicht und Blinker sind in einer Leuchteinheit zusammengefasst, die eine harmonische Linie über den Hauptscheinwerfern bildet. Am Heck sind die neuen Kombileuchten durch einen glanzschwarzen Spoiler verbunden, was eine sauber geschlossene Form ergibt.

Im neuen Toyota C-HR kommt erstmals der 2.0 Hybrid Dynamic Force Antrieb zum Einsatz. Mit 184 PS bietet dieses System deutlich gesteigerte Fahrleistungen bei hoher Effizienz. Daneben ist ein verbesserter, noch effizienterer 1.8 Hybrid verfügbar; somit stehen neu zwei Hybridantriebe zur Wahl.

Eine modifizierte Radaufhängung verbessert den Abrollkomfort, wobei das ausgezeichnete Handling des C-HR erhalten bleibt. Zudem ist bei allen Versionen die Dämmung von Vibrationen und Geräuschen verbessert worden.

Der jüngste C-HR wartet mit einem neuen Multimediasystem auf, das die Konnektivität erweitert. Das System ermöglicht die volle Smartphone-Integration und unterstützt die neuesten Versionen von Apple Carplay™ und Android Auto™. Zudem sind Karten-Updates aus dem Internet möglich; somit stehen immer die neuesten europäischen Strassenkarten zur Verfügung.